News

Sonderumfrage Digitalisierung 2018

Oberfränkisches Handwerk im digitalen Wandel

Bayreuth/Oberfranken. Die Digitalisierung der Betriebe im oberfränkischen Handwerk nimmt weiter Fahrt auf. Dies ergab eine Umfrage zum Thema "Digitalisierung oberfränkischer Handwerksbetriebe", die die Handwerkskammer (HWK) für Oberfranken durchgeführt hat. Ziel der HWK war, aktuelle Daten über den Fortschritt der Digitalisierung im oberfränkischen Handwerk zu gewinnen. Erfreulich ist, dass die Wahrnehmung des Kompetenzzentrums Digitales Handwerk (KDH) an der Handwerkskammer im Vergleich zu 2016 weiter zugelegt hat.

mehr lesen

Ausgezeichnete Leistungen des oberfränkischen Handwerks: Bayerns Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer ehrte die Mich. Weyermann GmbH & Co.KG aus Bamberg, die Musikhaus Thomann GmbH aus Burgebrach und die Robert Hofmann GmbH aus Lichtenfels als Bayerns Best 50.

Auszeichnung für oberfränkische Handwerker

München.  Drei Betriebe des oberfränkischen Handwerks gehören in 2018 zu den besten mittelständischen Unternehmen Bayerns. Die Mich. Weyermann GmbH & Co.KG aus Bamberg, die Musikhaus Thomann GmbH aus Burgebrach und die Robert Hofmann GmbH aus Lichtenfels  wurden jetzt bei einer Feierstunde in München von Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer mit dem Mittelstandspreis Bayerns Best 50 ausgezeichnet. Mit diesem würdigt die Staatsregierung zum einen die Leistungskraft der Unternehmen, die zu den wachstumsstärksten des Jahres gehören,  zum anderen aber auch deren hohe Ausbildungsbereitschaft.

mehr lesen

Einn neues Kapitel in Sachen Datenschutz: Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt am 25. Mai 2018 europaweit in Kraft.

DSGVO: Neue Merkblätter und Hilfen eingestellt

NEU: Die Rechtsabteilung der HWK für Oberfranken hat ein Muster dazu erstellt, wie die Mitarbeiter der Betriebe informiert werden können.

Oberfranken/Berlin. Handwerksorganisationen und Handwerkbetriebe müssen ab dem 25. Mai 2018 die Anforderungen des neuen Datenschutzrechts beachten. Der Zentralverband des deutschen Handwerks (ZDH) hat daher bereits vor einigen Wochen praxisnahe Leitfäden erarbeitet und diese zur Verfügung gestellt. Nachdem diese Leitfäden auf sehr positive Resonanz stoßen und zudem inzwischen zahlreiche Erfahrungen aus der Beratungspraxis der Handwerkskammern vorliegen, wurden die Leitfäden nun im Arbeitskreis Datenschutz aktualisiert und ergänzt. Alle Unterlagen stehen auf der Internetseite des ZDH zum Download zur Verfügung.

mehr lesen

Social Media


facebook_logo

Die Handwerkskammer für Oberfranken bei facebook

Jetzt facebook-Fan werden!


YouTube

Handwerk.de auf youtube

Jetzt den Channel abonnieren!


machergesuchtlogo

Macher gesucht! Ich mach's euch.

Hier geht's zum Blog!


Hier geht's zum Werbemittelshop!