Meisterschule für das Fleischerhandwerk, Teile I und II, Vollzeitlehrgang Kulmbach

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 3.340,00 €
Prüfung: 668,00 €

Unterricht

09.01.2023 - 03.03.2023
Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:15 Uhr; Samstag möglich von 08:00 bis 13:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 400 UE

Lehrgangsort
E.-C.-Baumann-Straße 22
95326 Kulmbach
Unterrichtsraum 201
Ansprechpartner/in
Lara Körber
Tel. 0921 910-127
lara.koerber--at--hwk-oberfranken.de

Angebotsnummer 502043-0

Information

Zusätzlich anfallende Gebühren:
Fachbücher bis zu ca. 50,00 Euro
Meisterbrief/Meisterkarte: 60,00 Euro

Praktischer Unterricht (Teil I)

  • Herstellen von Koch-, Brüh- und Rohwürsten
    mit modernster Technologie
  • Herstellen von Pasteten, Rouladen, Gelatinen und Konserven
  • Dekorieren von Fleischplatten
  • Fachgerechtes Zerlegen und ladenfertiges Zuschneiden
    und Herrichten von Schwein-, Rind- und Kalbfleisch
  • Herstellen von küchenfertigen und verzehrsfertigen Gerichten

Fachtheoretischer Unterricht (Teil II)

  • Unfallverhütung, Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit
  • Hygiene mit HACCP-Konzepten
  • Technologie der Wurstherstellung
  • Technologie der Herstellung von Pökelwaren
  • Spezialitäten und Konserven
  • Chemische und ernährungsphysiologische Beurteilung
    von Fleisch; Fachgebundene Vorschriften
  • Kalkulation
  • Moderne Marketingkonzepte, Werbung, Werbebeispiele
  • Erstellung von Werbemitteln mit EDV
  • Verkaufspsychologie
  • Verkaufstechnik.

Voraussetzungen: Bestandene Gesellenprüfung/Abschlussprüfung im entsprechenden Handwerk

Dozent

Hermann Jakob

Zeitraum

09.01.2023 - 03.03.2023


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 3.340,00 €
Prüfung: 668,00 €

Zertifizierung