Mensch_Digitalisierung_IT-Forum 2018
iStock_NicoElNino

8. IT-Forum Oberfranken 2018

Forum

"Der Mensch im Mittelpunkt der Digitalisierung"

"Der Mensch im Mittelpunkt der Digitalisierung" - unter diesen Themenschwerpunkt haben die Initiatoren die 8. Auflage des IT-Forums Oberfranken gestellt.

Die Handwerkskammer für Oberfranken ist Mit-Veranstalter des Forums, das sich auf die Fahnen geschrieben hat, die Vernetzung zwischen Wissenschaft und Praxis zu stärken und die regionalen Betriebe und Unternehmen beim effizienten Einsatz von modernen Informations- und Kommunikationstechnologien zu unterstützen.

Unter dem Themenschwerpunkt „Der Mensch im Mittelpunkt der Digitalisierung“ werden am IT-Forum Oberfranken 2018 namhafte Referenten in drei Keynotes aktuelle und zukünftige Auswirkungen der Digitalisierung auf Geschäfts- und Arbeitsmodelle vorstellen und in vier themenspezifischen Panels mit den Teilnehmern diskutieren. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Begleitmesse, auf der sich IT-Unternehmen sowie universitäre und außeruniversitäre Institutionen mit ihren Produkten und Dienstleistungen präsentieren werden.

Die Handwerkskammer ist beim IT-Forum Oberfranken nicht nur als Partner dabei, sondern mit dem Kompetenzzentrum Digitales Handwerk (KDH) auch aktiv vertreten. So wird Lukas Wieberg vom KDH-Schaufenster "Digitale Prozesse" am Themenpanel "Geschäftsmodelle der Zukunft" von Prof. Torsten Eymann (Uni Bayreuth) mitwirken.

Das IT-Forum Oberfranken richtet sich an Mitarbeiter von Unternehmen Handwerksbetrieben, Verbänden oder Institutionen, die sich mit IT-Fragen beschäftigen.

Die Anmeldung zum 8. IT-Forum Oberfranken 2018 ist online unter der Internetadresse itfo-2018.de/anmeldung/ möglich. Dort finden Sie auch weitergehende Informationen und das ausführliche Programm.

Wann: 15.03.2018 um 11:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Wo: Universität Bayreuth (Rechts- und Wirtschafswissenschaftliche Fakultät), Universitätsstr. 30, 95447 Bayreuth

Veranstalter: IT-Cluster Oberfranken (ITCO), TechnologieAllianzOberfranken (TAO), IHK für Oberfranken Bayreuth, HWK für Oberfranken

Anfahrtsplan: