Colorful details of car headlight of big suv in abstract close-up style Schlagwort(e): Vibrant Color, Electricity, Reflector, Textured, Metallic, LED, Geometric Shape, Abstract, Lighting Equipment, Mirrored Pattern, Spotlight, Chrome, Bumper, Backgrounds, Luxury, Elegance, Concepts, Multi Colored, Bright, Yellow, Green Color, Blue, Glass - Material, Plastic, Shiny, Modern, New, Pattern, Part Of, Industry, Ideas, Transportation, Technology, Macro, Close-up, Front View, Reflection, Power Line, Design, Equipment, Electric Lamp, Mirror, Sports Utility Vehicle, Sedan, Car, Land Vehicle, Headlight, Mode of Transport, Design Element, Halogen Light, Style, Xenon
iStock_AntonMatveev

Aktuelle Licht- und Assistenzsysteme - Einstellung und Diagnose

Schulung

Aktuelle Licht- und Assistenzsysteme - Einstellung und Diagnose

Die Anzahl der unterschiedlichen Licht- und Assistenzsysteme wird von Tag zu Tag größer und deren Funktionen gleichzeitig immer komplexer. Dies stellt Kfz-Betriebe im Bereich der Einstellung und Diagnose solcher Systeme vor große Herausforderungen. Daher hat das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk (KDH) die Schulung "Aktuelle Licht- und Assistenzsysteme - Einstellung und Diagnose" konzipiert. In dieser erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Überblick über die aktuell auf dem Markt befindlichen Licht- und Assistenzsysteme der verschiedenen Hersteller und deren Unterschiede in der richtigen Handhabung. 

Denn: Eine korrekte Einstellung und Kalibrierung der zahlreichen, digital vernetzten Sensoren, wie z.B. Radarsensor, ist die Grundvoraussetzung für eine fehlerfreie Funktion. Um diese Arbeiten durchführen zu können ist die Einbindung digitaler Diagnosegeräte heutzutage unumgänglich.

Die Schulung ist herstellerunabhängig und für markengebundene und freie Werkstätten konzipiert. Die Teilnehmer erhalten nach dem Kurs eine Teilnahmebescheinigung „Aktuelle Licht- und Assistenzsysteme Einstellung und Diagnose“ vom Kompetenzzentrum Digitales Handwerk.

Die Schulung richtet sich an

  • Kfz-Meister und Kfz-Gesellen
  • Mechaniker für Karosserie-/Fahrzeugbau
  • Landmaschinenmechaniker
  • Auszubildende der entsprechenden Berufe und
  • interessierte Personen.

Weitere Details und das genaue Programm entnehmen Sie bitte dem Flyer, der für Sie zum Download bereitsteht.

Hinweis: Die Teilnahme an der Schulung ist kostenfrei, allerdings müssen Sie sich anmelden.

Wann: 08.05.2018 um 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Wo: Showroom des KDH (Halle G im BTZ Bayreuth), Kerschensteinerstraße 8-10, 95448 Bayreuth

Referent: Ausbildungsmeister Kfz-Mechatronik Gerhard Schmökel, Handwerkskammer für Oberfranken

Veranstalter: Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

Anfahrtsplan: