Ausbildungsmesse Bamberg

Ausbildungsmesse

Ausbildungsmesse:BA

Bamberg. Alleine im Handwerk gibt es über 130 unterschiedliche Ausbildungsberufe. Dazu kommen viele weitere Möglichkeiten in Handel und Industrie. Um in diesem breiten Angebot genau das Richtige zu finden, braucht es Orientierung und Beratung. Und genau die bietet die Ausbildungsmesse:BA am Samstag, 8. Juli 2017 in der Brose Arena Bamberg. Mit dabei: Das Team Nachwuchs der HWK für Oberfranken.

Die Ausbildungsmesse Bamberg sorgt seit 15 Jahren dafür, dass sich Schülerinnen und Schüler, Eltern und Ausbildungsbetriebe unverbindlich kennenlernen können. Damit ist sie die ideale Plattform für den Nachwuchs und deren Eltern, um sich bei einer auf sie zugeschnittenen Messe intensiv mit dem Thema „Zukunft“ zu beschäftigen. Inhaltlich stehen ganz klar folgende Fragen im Mittelpunkt: Was soll aus mir werden? Welchen Beruf will ich ausüben? Was kann man denn eigentlich hier in der Region lernen und arbeiten?

Zahlreiche Unternehmen und Fachschulen geben den an einer Ausbildung interessierten jungen Menschen die entsprechenden Antworten und geben damit Anreize zur Entscheidungsfindung. Die Besucher der 16. Ausbildungsmesse:BA können sich über diverse Berufsausbildungen informieren. Abgerundet wird der Messetag mit einem umfassenden und breit gefassten Fachvortragsprogramm.

Die Messe ist eine Veranstaltung des Arbeitskreises SchuleWirtschaft Bamberg. Die Organisation liegt in den Händen der Wirtschaftsförderungen von Stadt und Landkreis Bamberg sowie der Bamberg Congress + Event GmbH. Partner der Ausbildungsmesse 2017 ist die Kreativagentur Kopfwerk.

Weitere Informationen gibt es unter www.ausbildungsmesse-bamberg.de

Wann: 08.07.2017 um 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Wo: BROSE ARENA Bamberg, Forchheimer Straße 15, 96050 Bamberg

Veranstalter: Arbeitskreis SchuleWirtschaft Bamberg

Anfahrtsplan: