dfapweb3

Digitaler Fertigungsarbeitsplatz im Handwerk

Schulung

Digitaler Fertigungsarbeitsplatz

In vielen Handwerksbetrieben findet der Informationsaustausch zwischen Büro und Werkstatt noch immer mit Hilfe von Papier-Aufträgen statt.

Fertigungsaufträge werden hierzu ausgedruckt und zusammen mit Zeichnungen, Maschinenparametern und Prüfanweisungen an die Werkstatt übergeben. Rückmeldungen, wie Stand der Fertigung, Prüf- und Messergebnisse oder Stückzahlen erfolgen oft manuell auf die gleiche Weise.

Beim Digitalen Fertigungsarbeitsplatz (DFAP) werden bewährte Technologien aus dem Büroumfeld eingesetzt und um Prozess-unterstützende Hilfsmittel ergänzt. Damit ist es möglich Fertigungsaufträge und alle damit verbundenen Informationen auf direktem Weg in die Werkstatt bzw. an den Fertigungsarbeitsplatz zu senden und zum Beispiel über ein Tablet, Notebook oder ein Display zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus können Messergebnisse zum Beispiel von einer  digitalen Schieblehre per Bluetooth übertragen werden. Der aktuelle Stand der Fertigung ist somit zu jeder Zeit zentral  abrufbar.

In dieser Schulung erfahren sie alles über die Einsatzmöglichkeiten eines Digitalen Fertigungsarbeitsplatzes und wie dieser in eine bestehende Systemlandschaft integriert werden kann. Darüber hinaus lernen sie im Zuge einer Gesamtbetrachtung des Fertigungsprozesses auch den Einsatz von Kennzahlenauswertung und Fertigungsplanung kennen.



Melden Sie sich für diese kostenfreie Schulung an und profitieren auch Sie von den Vorteilen eines digital vernetzten Büroarbeitsplatzes.

Die Teilnehmerzahl je Schulung ist auf 15 Teilnehmer begrenzt.
Darüber hinausgehende Anmeldungen werden von uns auf einer Warteliste erfasst.



Anmeldung zur Schulung zum "Digitalen Fertigungsarbeitsplatz"

Info zur Anmeldung

Bitte senden Sie uns pro Person eine Anmeldung zu.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten elektronisch gespeichert werden und ich durch die Handwerkskammer für Oberfranken und ihre Tochtergesellschaften auch in Zukunft über Fortbildungsangebote, Meisterkurse und andere Informationsveranstaltungen per Post, Fax, E-Mail oder Telefon informiert werde. Diese Einwilligung kann jederzeit gegenüber der Handwerkskammer für Oberfranken schriftlich widerrufen werden.

neu laden

* Pflichtfeld

Wann: 10.03.2020 um 08:00 Uhr

Wo: Showroom des KDH (Raum G 0.4), Kerschensteinerstraße 8, 95448 Bayreuth

Veranstalter: Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

Anfahrtsplan: