Hofer Ausbildungsmesse 2018_Logo
Hofer Ausbildungsmesse

Hofer Ausbildungsmesse: diesmal in der Freiheitshalle!

Ausbildungsmesse

Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt - Dein Leben. Deine Ausbildung. Deine Welt.

Nach 16 erfolgreichen Berufsinformationsmessen rund um das Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Hof der Handwerkskammer für Oberfranken findet die Hofer Ausbildungsmesse 2018 erstmals in der Hofer Freiheitshalle statt. Das Interesse seitens der Betriebe und Organisationen und auch seitens der Schülerinnen und Schüler hat einfach den Rahmen gesprengt.

So treffen sich die Anbieter von Ausbildung und der potenzielle Nachwuchs am Samstag, 20. Oktober 2018, von 9 bis 13.30 Uhr in der Hofer Freiheitshalle an der Kulmbacher Str. 4 in 95030 Hof.

Wie in den Vorjahren erwarten die Messe-Organisatoren auch 2018 über 130 Ausbildungsbetriebe und Berufsfachschulen der Region. Die Bereiche

  • Handwerk
  • Dienstleistung
  • Handel
  • und Industrie

stellen sich vor und liefern umfangreiche Informationen zu den Ausbildungsberufen. Die Messe ist eine gute Gelegenheit, nicht nur um sich frühzeitig zu informieren, sondern auch um erste Kontakte zu knüpfen.

Die Hofer Ausbildungsmesse wird seit ihrem Start durch eine Arbeitsgemeinschaft aus Vertretern der Stadt und des Landkreises Hof, der Agentur für Arbeit Hof, den Wirtschaftsjunioren Hof ehrenamtlich in Zusammenarbeit mit der IHK und der Handwerkskammer als Vertretung der Unternehmen und vor allem mit Unterstützung der Schulen organisiert. Mit Erfolg: Im Jahr 2017 präsentierten sich auf der Hofer Ausbildungsmesse 136 Aussteller mit 200 unterschiedlichen Ausbildungsberufen.

Wann: 20.10.2018 um 09:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Wo: Freiheitshalle Hof, Kulmbacher Straße 4, 95030 Hof

Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Hofer Ausbildungsmesse

Anfahrtsplan: