inforeihe2020_3

Online-Seminar: Kasse 2020 - Die TSE und die Archivierung von Kassendaten

Online-Seminar

Kasse 2020 - Die TSE und die Archivierung von Kassendaten

Seit Januar 2020 ist das neue Kassengesetz in Kraft. Kassensysteme müssen laut diesem mit einer zertifizierten "Technischen Sicherheitseinrichtung" (TSE) ausgestattet sein und beim Finanzamt angemeldet werden. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt dadurch mehr und mehr an Bedeutung.

In unserem Online-Seminar "Kasse 2020 - Die TSE und die Archivierung von Kassendaten" erhalten Betriebe einen Überblick an die aktuellen Anforderungen für elektronische Kassensysteme. Das Online-Seminar ist ein Ersatz für die in der Inforeihe 2020 angedachten Präsenzseminare.

Themen werden unter anderem sein

  • Wann brauche ich eine TSE?
  • Wann und wie ist meine elektronische Kasse bei der Finanzverwaltung anzumelden?
  • Die Fristverlängerung läuft aus. Was tun?
  • Was ist bei der Bonausgabepflicht seit 1.1.2020 zu beachten?

Referent ist Thomas Biermann von der DATEV eG.

Die Teilnahme am Online-Seminar ist für Sie kostenfrei. Allerdings müssen Sie sich über das nachstehende Formular anmelden. Sie erhalten dann in der Woche vor dem Online-Seminar die Zugangsdaten für den virtuellen Konferenzraum.

Anmeldung zum Webinar "Kasse 2020 - Die TSE und die Archivierung von Kassendaten"

Info zur Anmeldung

Bitte senden Sie uns pro Person eine Anmeldung zu.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch gespeichert werden und ich durch die Handwerkskammer für Oberfranken und ihre Tochtergesellschaften (IFGO GmbH und Bayern Handwerk International GmbH) auch in Zukunft über Fortbildungsangebote und Informationsveranstaltungen per Post, Fax, E-Mail oder Telefon informiert werde. Die Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden (Email: datenschutz@hwk-oberfranken.de; Postanschrift: HWK für Oberfranken, Kerschensteinerstraße 7, 95448 Bayreuth, Telefon 0921 910-0). Die Daten werden solange aufbewahrt, bis die Einwilligung widerrufen wird. Die Daten werden ausschließlich zu dem o.g. Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen, auch zum Datenschutz sowie Ihren Betroffenenrechten, finden Sie im Internet unter www.hwk-oberfranken.de/dsgvo

neu laden

* Pflichtfeld

Wann: 30.07.2020 um 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Wo: Online-Seminar

Veranstalter: Handwerkskammer für Oberfranken