KDH_2018_Digitale Achsvermessung
istock_sergeyryzhov

Schulung zur "Digitalen Fahrwerks- und Achsvermessung"

Schulung

Digitale Fahrwerks- und Achsvermessung

Kaum ein neues Auto kommt ohne aus: intelligente Fahrwerksysteme. Diese nützlichen Helfer müssen allerdings richtig eingestellt sein und werden, um ordnungsgemäß funktionieren zu können. Und die Fachkräfte in den Autowerkstätten müssen Diagnosen leisten können und benötigen dazu Know-how in der Digitalen Fahrwerks- und Achsvermessung. Dies schult das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk mit der acht Stunden dauernden Qualifizierung "Digitale Fahrwerks- und Achsvermessung", die am Dienstag, 4. September, und am Donnerstag, 6. September, angeboten wird.

Achtung: Der Schulungstermin für den 6. September ist bereits ausgebucht! Anmeldungen sind nur noch für Dienstag, 4. September, möglich!

Die Teilnehmer dieser Schulung erhalten einen Überblick über intelligente Fahrwerksysteme und deren Möglichkeiten zur Einstellung und Diagnose mit Hilfe der digitalen Fahrwerks- und Achsvermessung.

Eine korrekte Fahrwerks- und Achseinstellung ist die Grundvoraussetzung für ein stabiles Fahrverhalten und eine wichtige Basis für alle modernen Licht- und Assistenzsysteme. Daher ist es wichtig bei der Diagnose und Fehlersuche auch die Fahrwerks- und Achsgeometrie als mögliche Fehlerquelle in Betracht zu ziehen. Der zielgerichtete Einsatz digitaler Fahrwerks- und Achsmessgeräte sowie digitaler Diagnosegeräte ist dabei ein wichtiger Faktor um die Effizienz im Betrieb zu optimieren.

Zielgruppe für diese kostenfreie Schulung des KDH sind Kfz-Meister und Kfz-Gesellen, Auszubildende im Kfz-Handwerk, Mechaniker für Karosserie- und Fahrzeugbau, Landmaschinenmechaniker und anderweitig technisch Interessierte. Die Schulung ist herstellerunabhängig und für markengebundene und freie Werkstätten konzipiert.

Anmeldung zu den Schulungen

Info zur Anmeldung

Bitte senden Sie uns pro Person eine Anmeldung.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten elektronisch gespeichert werden und ich durch die Handwerkskammer für Oberfranken und ihre Tochtergesellschaften auch in Zukunft über Fortbildungsangebote, Meisterkurse und andere Informationsveranstaltungen per Post, Fax, E-Mail oder Telefon informiert werde. Diese Einwilligung kann jederzeit gegenüber der Handwerkskammer für Oberfranken schriftlich widerrufen werden.

neu laden

* Pflichtfeld

Wann: 04.09.2018 um 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Wo: BTZ Bayreuth (Kfz-Halle A), Kerschensteinerstraße 8, 95448 Bayreuth

Veranstalter: Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

Anfahrtsplan: