KDH_ERP_Schreinerin

Warenwirtschaftssysteme für das Handwerk: Suche - Auswahl - Beschaffung

Schulung

Kostenfreie Schulungsreihe mit zwei aufeinander aufbauenden Modulen!

Um Abläufe im Betrieb digital zu steuern, zu vernetzen, die Informationen zu verwalten und auf Knopfdruck abzurufen,
helfen unterstützende Softwarelösungen (ERP-Systeme). Wichtig ist aber, das richtige System für den Betrieb zu finden. Die Schulungsreihe "Warenwirtschaftssysteme für das Handwerk: Suche – Auswahl – Beschaffung" mit den Modulen 1 und 2 hilft dabei, die richtige Entscheidung zu treffen.

Warum aber ist es wichtig, sich überhaupt für ein ERP-System zu entscheiden? Die Vorteile liegen auf der Hand: Die vorhandenen Geschäftsprozesse werden in einer gemeinsamen Anwendung verwaltet und somit Insellösungen mit verschiedenen Softwarelösungen und eine mehrfache Dateneingabe bzw. -vorhaltung vermieden.

In der Schulungsreihe "Warenwirtschaftssysteme für das Handwerk: Suche – Auswahl – Beschaffung" erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Informationen zur Systematik der Warenwirtschaftssysteme (ERP-Systeme), zum Auswahlprozess und dazu, wie die Einführung vorbereitet und begleitet werden sollte.

Die Schulung besteht aus zwei aufeinander aufbauenden Modulen!

Modul 1:
Im Modul 1 wird der Ist-Zustand der im Betrieb vorhandenen Aufgaben, Aufgabenverteilungen und Prozesse mit Hilfe eines visuellen Tools und einem vorbereiteten Fragenkatalog ermittelt. Durch die visuelle Aufbereitung erkennt der Handwerker eventuelle Häufungen von Aufgaben bzw. ungünstige Prozessabläufe. Im nächsten Schritt kann er diese für sich und zur Information der Mitarbeiter umarbeiten und aufbereiten.

Modul 2:
Die in Modul 1 erarbeiteten Grundlagen werden wir, unter Zuhilfenahme eines vorbereiteten Leitfadens, zur Weitergabe an verschiedene Softwareanbieter aufbereiten. Dieser Leitfaden dient diesem zur Auswahl der geeigneten Softwarelösung.

Um die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer möglichst konkret und genau zu treffen, werden beide Module einmal für Kleinstbetriebe und einmal für Betriebe mittlerer Größenordnung angeboten. Bitte treffen Sie bei der unten stehenden Anmeldung die entsprechende Auswahl!

Um den Teilnehmern die Einordnung des eigenen Betriebs zu den Kleinstbetrieben oder zu den mittleren Betrieben zu erleichtern, haben wir Ihnen die Schwerpunkte der jeweiligen Module noch einmal separat zusammengefasst:

  • Kleinstbetriebe Modul 1 am 11.12.2019 & Modul 2 am 11.02.2020
    Branchensoftware als Einsteigersoftware für kleinere Handwerksbetriebe (Stammdatenverwaltung, Angebote, Bestellungen, Abrechnung, usw.)
  • Mittlere Betriebe Modul 1 am 12.12.2019 & Modul 2 am 12.02.2020
    Flexibel individualisierbare Softwarelösungen für mittlere Handwerksbetriebe (Auftragsabwicklung, Lagerverwaltung mit teilautomatisierten Bestellprozessen, Verwaltung von Lieferantenkatalogen, usw.)

Zielgruppe für die ERP-Schulungsreihe, die im Rahmen des Kompetenzzentrums Digitales Handwerk (KDH) an der HWK für Oberfranken kostenfrei angeboten werden kann, sind Unternehmer und Fachkräfte aus dem Handwerk.

Anmeldung zu den Schulungen "Warenwirtschaftssysteme für das Handwerk"

Info zur Anmeldung

Bitte senden Sie uns pro Person und Schulung bis 04. Dezember 2019 eine eigene Anmeldung zu!

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten elektronisch gespeichert werden und ich durch die Handwerkskammer für Oberfranken und ihre Tochtergesellschaften auch in Zukunft über Fortbildungsangebote, Meisterkurse und andere Informationsveranstaltungen per Post, Fax, E-Mail oder Telefon informiert werde. Diese Einwilligung kann jederzeit gegenüber der Handwerkskammer für Oberfranken schriftlich widerrufen werden.

neu laden

* Pflichtfeld

Wann: 12.12.2019 um 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Wo: Showroom des KDH (Raum G 0.4), Kerschensteinerstraße 8, 95448 Bayreuth

Veranstalter: Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

Anfahrtsplan: