Bundeskanzlerin Merkel: Energieeffizienz kommt auf die politische Agenda

© HWK

Das Thema Energieeffizienz wird ab Oktober auf die politische Tagesordnung gesetzt und hier insbesondere das Thema Wärmeeffizienz und Gebäudesanierung, so Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Forum des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) am 18. September in Berlin. Nach der Reform des EEG- Gesetzes soll nun das KfW- Förderprogramm ausgeweitet werden, und es soll dabei auch der Bereich altersgerechtes Wohnen eng mit dem Thema Energieeffizienz verknüpft werden.

mehr

Aus den Bereichen

Aktuelle Hinweise zur Umsatzsteuer bei Bau- und Gebäudereinigungsleistungen

Der Bundesfinanzhof hat mit Urteil vom 22.08.2013 die Voraussetzungen für die Steuerschuld des Leistungsempfängers nach § 13b UStG für Bauleistungen abweichend von der bisherigen Verwaltungsauffassung ausgelegt.

mehr

Präsident und Vizepräsidenten-klein
© Dörfler

Zimmer einstimmig wieder gewählt

HWK-Vollversammlung hat Präsident Thomas Zimmer und die Vizepräsidenten Matthias Graßmann und Karl-Peter Wittig erneut gewählt.

mehr

Ausbildung

Alles anzeigen

Lehrvertrag Online

Dank eines neuen Serviceangebots der Handwerkskammer für Oberfranken können Handwerksbetriebe künftig über ihren eigenen PC selbstständig Lehrverhältnisse in die Lehrlingsrolle eintragen.

mehr

Die nächsten Kurse

Alles anzeigen
08.09.2014 - 28.03.2015
noch buchbar

Hydraulik - Fachkraft (HWK)

Bamberg  mehr

22.09.2014 - 02.10.2014

CAD-Grundlagen, Erstellen von 3D-Konstruktionen

Bayreuth  mehr

22.09.2014 - 06.02.2015

Geprüfte/r Betriebswirt/in (HwO)

Bayreuth  mehr

22.09.2014 - 06.02.2015

Geprüfte/r Betriebswirt/in (HwO)

Coburg  mehr

22.09.2014 - 06.02.2015

Geprüfte/r Betriebswirt/in (HwO)

Bamberg  mehr

Deutsche Handwerkszeitung

Mehr Sicherheit bei der Insolvenz­anfechtung

Rückforderungen können für Handwerksbetriebe existenzbedrohend sein. Zwei BGH-Entscheidungen zeigen, wie sie sich schützen können.mehr

Merkel will sich in Brüssel für Meisterbrief einsetzen

Die Bundeskanzlerin weiß, wie wichtig der Meisterbrief und die duale Ausbildung für die Zukunft des Handwerks ist. Auch in Brüssel will sie sich dafür einsetzen.mehr

Deutschlandkarte: Hier sind Lehrstellen im Handwerk frei

Das Handwerk bietet Jugendlichen viele attraktive Ausbildungsplätze. Auch für das aktuelle Ausbildungsjahr gibt es noch freie Lehrstellen. Einen Überblick der ausgeschriebenen Stellen zeigt die Deutschlandkarte.mehr

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Kundenlogin

Ja_Meisterbrief_BannerBanner_Ma_Fe_Au2button_werbemittelshop_bannerDachmarke OberfrankenKurier_azubiaboMacher-buttonwissstiftung-ofra-logo