Die Vollversammlung der HWK für Oberfranken für die Wahlperiode 2019 bis 2024 mit Ehrengast Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbands des deutschen Handwerks.
HWK für Oberfranken/S. Dörfler
Die Vollversammlung der HWK für Oberfranken für die Wahlperiode 2019 bis 2024 mit Ehrengast Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbands des deutschen Handwerks.

Organe und Ehrenamt

Hier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Organe der Handwerkskammer für Oberfranken

Die Vollversammlung

Die Vollversammlung ist das höchste Beschlussorgan der Handwerkskammer für Oberfranken. Sie ist das demokratische Herzstück, das Parlament des Handwerks.
Die Mitglieder der Vollversammlung der Handwerkskammer für Oberfranken decken alle Handwerksgruppen und Landkreise in Oberfranken ab. Sie werden jeweils für die Dauer von 5 Jahren gewählt. Wie auch im Vorstand ist die Vollversammlung der Handwerkskammer für Oberfranken zu zwei Dritteln mit Vertretern der selbstständigen Handwerksbetriebe und zu einem Drittel mit Vertretern der Arbeitnehmer besetzt.

Der Vorstand

Der Vorstand der Handwerkskammer für Oberfranken ist das zentrale Entscheidungsgremium der Handwerkskammer. Seine Aufgabe ist mit der eines Aufsichtsrats vergleichbar. Der Vorstand wird aus den Reihen der Vollversammlung gewählt und ist wie die Vollversammlung zu zwei Dritteln mit Vertretern der selbstständigen Handwerksbetriebe und zu einem Drittel mit Vertretern der Arbeitnehmer besetzt. An der Spitze steht der Präsident, ihm zur Seite stehen je ein Vizepräsident der Arbeitgeberseite und ein Vizepräsident der Arbeitnehmerseite.

Die Handwerkskammer wird gerichtlich und außergerichtlich durch den Präsidenten und den Hauptgeschäftsführer vertreten.

Präsident

Thomas Zimmer

Bäckermeister, Bayreuth

Thomas Zimmer

Vorstandsmitglied

Peter Engelbrecht

Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister, Gas- und Wasserinstallateurmeister, Klempnermeister, Bad Berneck
(Arbeitgebervertreter)



Engelbrecht Peter

Vizepräsident

Matthias Graßmann

Dipl.-Ing. (FH), Bamberg
(Arbeitgebervertreter)

Matthias Graßmann

Vorstandsmitglied

Christian Herpich

Metzgermeister, Hof
(Arbeitgebervertreter)

Christian Herpich

Vizepräsident

Harald Sattler

Maschinenbaumechaniker, Tröstau
(Arbeitnehmervertreter)

Harald Sattler

Vorstandsmitglied

Werner Oppel

Zentralheizungs- u.  Lüftungsbauermeister, Forchheim
(Arbeitgebervertreter)

Werner Oppel

Vorstandsmitglied

Jens Beland

Maler- und Lackierermeister, Großheirath
(Arbeitgebervertreter)

Jens Beland

Vorstandsmitglied

Michael Klein

Werkpolier Hochbau, Neuses an den Eichen
(Arbeitnehmervertreter)

Michael Klein

Vorstandsmitglied

Karl-Peter Wittig

Kfz-Elektrikermeister, Kronach
(Arbeitnehmervertreter)

Karl-Peter Wittig

Die Geschäftsleitung

Die Geschäftsleitung der Kammer ist für eine ordentliche und sachgemäße Führung und Umsetzung der Geschäfte in den Bereichen der Interessenvertretung, der Handwerksförderung und der Selbstverwaltung verantwortlich.

Die Handwerkskammer wird gerichtlich und außergerichtlich durch den Präsidenten und den Hauptgeschäftsführer vertreten.

Dipl.-Geogr. Thomas Koller
Hauptgeschäftsführer

Tel. 0921 910-110
Fax 0921 910-349
thomas.koller@hwk-oberfranken.de



Thomas Koller

Dipl.-Geogr. Dr. rer. pol. Bernhard Sauer
Geschäftsführer

Tel. 0921 910-139
Fax 0921 910-130
bernd.sauer@hwk-oberfranken.de

Dr. Bernd Sauer

Dipl.-Geogr. Rainer Beck
Geschäftsführer

Tel. 0921 910-101
Fax 0921 910-359
rainer.beck@hwk-oberfranken.de

Rainer Beck



Die Werkzeugkette

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.