Gästehaus des Handwerks Bayreuth
Andreas Harbach

Übernachtung & Freizeit

Wohnen - Lernen - Leben

Wir stehen zu unserem Motto!

Lernen Sie - alles andere übernehmen wir!
Auf Wunsch sogar als "Rund-um-Sorglos"-Paket inklusive Unterkunft und Verpflegung.

Sie möchten während Ihrer Weiterbildungsmaßnahme kurze Wege zu Ihrer Unterkunft haben? Gerne bieten wir Ihnen unsere kostengünstige Übernachtungsmöglichkeiten an.

In Bayreuth: Das Gästehaus des Handwerks

Das Gästehaus

Auswärtige Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die am HWK-Standort in Bayreuth eine ÜLU, eine Fortbildung oder eine unserer Meisterschulen besuchen, haben die Möglichkeit, kostengünstig in unserem "Gästehaus des Handwerks" und damit direkt auf dem Gelände der HWK für Oberfranken zu übernachten.

Das Gästehaus bietet neben dem sehr kurzen Weg zum Lehrgangsort insgesamt 185 Betten in Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmern, die  mit Dusche und WC und mit WLAN-Zugang ausgestattet sind. Dazu gibt es Aufenthaltsräume und verschiedene Freizeitangebote wie Dart und Tischfußball, eine Kegelbahn (Zunftstube) sowie verschiedene Gesellschaftsspiele. Tageszeitungen und Zeitschriften liegen aus. Beliebt ist zudem die Innenstadt-nahe Lage.

Für die Übernachtung minderjähriger Lehrgangsteilnehmer ist eine Einverständniserklärung der Eltern / Erziehungsberechtigten erforderlich. Wir senden Ihnen die Einverständniserklärung nach Ihrer Anmeldung gerne zu.

Die Hausordnung des "Gästehaus des Handwerks" finden Sie nachstehend zum Download.

Die Mensa

Hochwertige Verpflegung aus der hauseigenen Küche, serviert im Speisesaal, stellt sicher, dass jeder Kursteilnehmer und jede Kursteilnehmerin mit viel Energie in den Unterrichtstag starten kann. Es gibt außerdem eine Sonnenterasse.

Die Kosten für das jeweilige Tagesgericht (Suppe, Hauptgericht, Salat/Nachspeise) betragen:

4,50 € mit Fleisch oder Fisch oder vegetarisch

Zusätzlich gibt es saisonale Angebote, zwischen 3,00 € bis 5,00 €.



Seminar- und Tagungsmöglichkeit

Außerdem bieten wir in unserem "Gästehaus des Handwerks" Raum und die technischen Voraussetzungen für Seminare, Konferenzen, Tagungen und Veranstaltungen. Bitte sprechen Sie uns an!

Kontakt

Tel. 0921 910-300

Fax 0921 910-369

gaestehaus@hwk-oberfranken.de



Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 7 bis 21:00 Uhr
Freitag: 7 bis 13:30 Uhr
Sonntag: 19 bis 21 Uhr

Bamberg

In Bamberg besteht die Möglichkeit der Vermittlung von Privatunterkünften.

Für die Übernachtung minderjähriger Lehrgangsteilnehmer ist eine Einverständniserklärung der Eltern / Erziehungsberechtigten erforderlich. Wir senden Ihnen die Einverständniserklärung nach Ihrer Anmeldung zu.

Ansprechpartner

Lisa Arneth
Sachbearbeiterin

Tel. 0951 91506-12
Fax 0951 91506-90
lisa.arneth--at--hwk-oberfranken.de

Coburg

Auswärtigen Teilnehmern steht im Berufsbildungs- und Technologiezentrum Coburg ein modernes Gästehaus des Handwerks mit Einzel- und Doppelzimmern mit Dusche zur Verfügung. Die Kosten belaufen sich auf € 270,00 inklusive Bettwäsche und Handtücher.
Parkmöglichkeiten sind hinter dem Gästehaus vorhanden.

Für die Übernachtung minderjähriger Lehrgangsteilnehmer ist eine Einverständniserklärung der Eltern / Erziehungsberechtigten erforderlich. Wir senden Ihnen die Einverständniserklärung nach Ihrer Anmeldung zu.

Verpflegung

Für Bewohner des Gästehaus des Handwerks besteht die Möglichkeit an der Vollverpflegung der Kantine des Berufsbildungs- und Technologiezentrums Coburg teilzunehmen. Die Anmeldung bzw. Bezahlung für Verpflegung erfolgt direkt über die Kantine.

Reservierung

Gästehaus des Handwerks des BTZ Coburg
Handwerkskammer für Oberfranken
Hinterer Floßanger 6, D-96450 Coburg
Tel. 09561 / 517-13

Hof

Gerne vermitteln wir eine Unterkunft.

Für die Übernachtung minderjähriger Lehrgangsteilnehmer ist eine Einverständniserklärung der Eltern / Erziehungsberechtigten erforderlich. Wir senden Ihnen die Einverständniserklärung nach Ihrer Anmeldung zu.

Ansprechpartner

Sabine Profeld
Sachbearbeiterin

Tel. 09281 7263-245
Fax 09281 7263-249
sabine.profeld--at--hwk-oberfranken.de