HEAD_website_RGB_1200x400 HannahKnott_jugendkampagne
Handwerkskammer für Oberfranken
HEAD_website_RGB_1200x400 HannahKnott_jugendkampagne

Das Beste, was Du werden kannst: Du selbst!

Nachwuchskampagne mit stolzen und selbstbewussten Nachwuchs-Handwerke*rinnen gestartet - Hier findet Ihr Antworten auf Eure Fragen zur Ausbildung

Eine Ausbildung im Handwerk ist mehr als nur eine Alternative. Sie ist eine erstklassige Wahl. Warum dies so ist, das zeigen wir Euch mit einer crossmedialen Kampagne, die wir gemeinsam mit jungen Handwerkerinnen und Handwerkern aus Oberfranken gestartet haben. Sie wollen vor allem eines:  Sich als Handwerker*in und die ganze Branche Handwerk stolz und selbstbewusst präsentieren. Denn Handwerk ist die Wirtschaftsmacht. Von nebenan.   



Unsere Testimonials aus Oberfranken

Ob schon Meister/Meisterin, ob Auszubildende, die erst in ihre Karriere im Handwerk gestartet sind oder Umschüler, die jetzt ihren Weg gefunden haben - unsere Testimonials zeigen Dir, was für sie ihr Weg im Handwerk ausmacht. Sieh' selbst!


Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

"Das erste, eigene Geld in der Hand zu haben ist der Wahnsinn!"

Anton Winkler, Azubi im Zimmererhandwerk


Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

"Der deutsche Meistertitel ist einfach Gold wert!"

Hannah Knott, Orthopädieschuhmachermeisterin


Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

"Ich würde wirklich nie etwas anderes machen wollen!"

Florian Köhn und Christoph Schmidkunz, beide Metzgermeister


Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

"Uns legen die Kunden ihr Vertrauen in die Hand. Es ist ein großes Geschenk, wenn sie sich dann gefallen."

Leontina Posa und Aleyna Demirsoy, Auszubildende im Friseurhandwerk

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

"Es ist spannend, es ist Zukunft!"

Johannes Bähr, Auszubildener im Kfz-Handwerk

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

"Man kann sich einbringen, man kann gestalten und Sachen selber durchplanen!"

Michael Schneider, Umschüler zum Informationselektroniker

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

"Für mich es ist die Mischung aus Handwerk und Hightech!"

Max Bär, Auszubildender im Feinwerkmechanikerhandwerk

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

"Ich bin Maurer. Ich bin glücklich!"

Sulaiman AL Jawabra, Auszubildender im Maurerhandwerk

Gute Gründe für eine Ausbildung im Handerk gibt es viele!

10gruende



Im Handwerk gibt es nichts zu holen? Falsch!

Bist Du gut, dann wirst Du was! Diese einfache Formel wir nirgendwo so gelebt, wie im Handwerk. Passt die Einsatzbereitschaft, die Leistung und das Können, stehen sehr schnell alle Stufen der Karriereleiter offen. 



Heute Azubi, morgen Chef - wo das geht? Im Handwerk!



Der Job ist nicht sicher! Falsch!

Gerade die Corona-Krise hat gezeigt, welche Arbeitsplätze sicher sind - die im Handwerk! Während viele Konzerne schnell die Entlassung vieler Angestellten und Arbeiter angekündigt haben und dies noch tun, hat sich die Anzahl der Beschäftigten im Handwerk kaum verändert.

Das Handwerk bietet Dir eine Vielzahl an Möglichkeiten!

Nur mit Studium ist Eure Zukunft gesichert und könnt Ihr Karriere machen? Wenn Ihr das glaubt, dann kennt Ihr die vielen Möglichkeiten des Handwerks nicht! Das Handwerk bietet beste Perspektiven. Und das machmal schon vom ersten Tag an.



Schluss mit Vorurteilen!

Eine Ausbildung im Handwerk bietet dir ausgezeichnete Karriereaussichten. Lass' dich nicht von Vorurteilen verunsichern, die vor allem eines sind - Vorurteile!

Gut ausgebildete Fachkräfte sind nämlich gefragt wie nie und werden es auch in den nächsten Jahren sein. Wenn du dich für eine



20201215 Karriereleiter im Handwerk

Mit unserer Kampagne zeigen wir Dir, welche Möglichkeiten du hast.
Und das in 130 Berufen!

Welcher Beruf passt zu dir? Das sagt Dir der Berufe-Checker

Du weißt nicht, welcher Beruf zu dir passt? Du fühlst dich erschlagen von über 130 Ausbildungsberufen? Du brauchst Hilfe, um den perfekten Beruf zu finden? Dann ist der Berufe-Checker genau das Richtige für dich, er bietet dir eine erste Orientierung in welche Richtung es gehen kann.

Gib einfach deine Vorlieben an und wir stellen dir passende Berufe vor.

 Berufe-Checker



Wie läuft eine Ausbildung eigentlich ab?

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

Weitere Informationsquellen zur Berufsorientierung

www.hwk-oberfranken.de/BOdigital

Unsere Berufsorientierung (BO) digital unterstüzt deine Schule und dich dabei, dich mit den Möglichkeiten im Handwerk auseinanderzsetzen. Und vielleichtdabei, gleich eine Idee zu entwickeln, wo deine berufliche Reise startet.



www.lehrlinge-fuer-bayern.de

Themen: Welcher Beruf passt zu mir?, Praktikum, Lehrstellensuche
Besonderheiten: Blog, Videos, Berufe-Wiki, Lehrstellenradar

www.handwerk.de

Themen: Welcher Beruf passt zu mir?, Weiterbildung, Infos für Betriebe
Besonderheiten: Schnellcheck, Berufe-Wiki, Bewerbungstipps, Videos,
Linklisten

www.karriereportal-handwerk.de

Themen: Bauhandwerk, E-Handwerk, Karrierewege, Weiterbildung
Besonderheiten: Schaubilder

Unsere Ansprechpartner für Dich:



Marco Lieb
Berater

Tel. 0951 91506-41
Fax 0951 91506-60
marco.lieb--at--hwk-oberfranken.de

Oberfranken-Ost

Frank Grökel
Leitung Ausbildungsberatung und Nachwuchsförderung

Tel. 09281 7263-244
Fax 09281 7263-249
frank.groekel--at--hwk-oberfranken.de



Peter Liewald
Berater

Tel. 0921 910-250
Fax 0921 910-45250
peter.liewald--at--hwk-oberfranken.de



Lehrstelle oder Praktikum finden

Du hast dich für dich für einen Ausbildungsberuf entschieden oder du möchtest dich in einem Praktikum ausprobieren? Wir helfen dir weiter!

Lehrstellen- und Praktikumsbörse
Hier findest du eine Vielzahl an Angeboten für Lehrstellen und Praktika in oberfränkischen Handwerksunternehmen

App Lehrstellenradar ( iOS) ( Android)
Mit der App Lehrstellenradar findest du Ausbildungsplätze bequem per Smartphone.

Triales Studium - Ausbildung, Bachelor und Meisterbrief in Einem!

Triales Studium: Was ist das?

Flyer Triales Studium_Grafik_Kreisdiagramm
FHM

Die Handwerkskammer für Oberfranken und die Fachhochschule des Mittelstand (FHM) Bamberg bieten Betrieben in Oberfranken und Schulabsolvent*innen mit (Fach)Abitur einen neuen, interessanten Karriereweg. Ab Oktober 2021 kann in Oberfranken - und damit erstmalig in Bayern - das Triale Studium Handwerksmanagement (B.A) abgelegt werden.

Leistungsstarke und engagierte Jugendlichen mit Abitur oder Fachabitur haben durch das Triale Studium die Möglichkeit, innerhalb von nur fünf Jahren eine Berufsausbildung im Handwerk zu absolvieren, sich zum Handwerksmeister*in zu qualifizieren und den akademischen Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) in Handwerksmanagement, inklusive dem Geprüften Betriebswirt (HwO), zu erreichen.

Ausführliche Informationen zum Konzept finden Sie unter www.hwk-oberfranken.de/trialesstudium