Corona-Sonderseiten
Alle wichtigen Informationen für Betriebe finden Sie unter www.hwk-oberfranken.de/corona

 Informationen zu Lehrgängen und Prüfungen finden Sie unter www.hwk-oberfranken.de/corona-teilnehmer

Hier finden Sie die aktuelle Informationen zu der Testangebotspflicht für Arbeitgeber!

News

Brexit

ZDH-Umfrage zu den Brexit-Auswirkungen im Handwerk

Seit dem Jahresbeginn 2021 gelten infolge des Brexits neue Regelungen für den Warenexport in das und die Erbringung von Dienstleistungen im Vereinigten Königreich. Um genauere Informationen über die Betroffenheit des Handwerks vom Brexit zu gewinnen und um sich gezielt für verbesserte Regelungen und Verfahren für außenwirtschaftliche Aktivitäten im Vereinigten Königreich einsetzen zu können, führt der ZDH gemeinsam mit der HWK für Oberfranken und weiteren Handwerkskammern und Fachverbänden des Handwerks diese Befragung durch.

mehr lesen

Foto: Ronald Rinklef

Ehrenpräsident Kurt Seelmann empfängt HWK-Führung

Bamberg. Der Ehrenpräsident der Handwerkskammer für Oberfranken, Kurt Seelmann, hat mit Matthias Graßmann, Christian Herpich und Harald Sattler den Präsidenten und die beiden Vizepräsidenten der Handwerkskammer sowie deren neuen Hauptgeschäftsführer Reinhard Bauer in seinen Geschäftsräumen in Bamberg empfangen.

mehr lesen

Erhielten den Staatsehrenpreis für das bayerische Bäckerhandwerk: Alfred und Antonia Seel aus Bamberg. Hier zusammen mit der bayerischen Ernährungsministerin Michaela Kaniber und dem Landesinnungsmeister für das Bäckerhandwerk Heinrich Traublinger jun.

Staatsehrenpreis für Bäcker und Metzger

München/Oberfranken. Eine hohe Auszeichnung für eine Bäckerei und zwei Metzgereien aus Oberfranken: Aus den Händen von Ernährungsministerin Michaela Kaniber erhielten die Bäckerei Seel aus Bamberg sowie die Metzgereien Theodor Luther aus Neustadt bei Coburg und Mantel aus Marktzeuln-Zettlitz den Staatsehrenpreis und somit die höchste Ehrung auf bayerischer Ebene für ihr Handwerk. Die Erfolge dieser Betrieb sprechen für echte und dauerhafte Qualität und tragen somit zum guten Ruf des Handwerks in der Genussregion Oberfranken bei.

mehr lesen

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

Hier geht's zum Werbeportal!