Ehrung ausscheidende Mitglieder Meisterprüfungsausschüsse
Stefan Dörfler

Ohne Ehrenamt keine Meisterprüfung

Handwerkskammer dankte am 30. September langjährigen Mitgliedern der Meisterprüfungsausschüsse

Bayreuth. Handwerkskammer-Präsident Thomas Zimmer und Hauptgeschäftsführer Thomas Koller haben Ende September Persönlichkeiten aus dem Handwerk und aus verwandeten Arbeitsbereichen ausgezeichnet, die sich jahre- beziehungsweise jahrzehntelang in den Meisterprüfungsausschüssen der Handwerkskammer engagiert haben. 

Thomas Zimmer stellte deutlich heraus, wie wichtig das Ehrenamt im Handwerk ist.  „Unsere Organisation im Handwerk, die geprägt ist von Selbstverwaltung, von eigenem Tun also, steht und fällt mit dem Ehrenamt. Das heißt konkret, die Selbstverwaltung des oberfränkischen Handwerks steht und fällt auch mit Ihnen, die Sie in unseren Meisterprüfungsausschüssen mitgearbeitet haben. Ohne Sie", so Zimmer weiter, "und die vielen anderen über 1800 Ehrenamtsträger im oberfränkischen Handwerk würden wir nicht das sein, was wir jetzt sind – eine Wirtschaftsgruppe, die nicht nur wirtschaftlich gut da steht, sondern auch politisch wahrgenommen und respektiert wird."

Darauf, so Zimmer, sei er persönlich mächtig stolz. Denn für ihn zeige dieses enorme ehrenamtliche Engagement, dass im oberfränkischen Handwerk der Zusammenhalt, das Miteinander und die Verantwortung für den Beruf und das Gewerk noch funktionierten.

"Deshalb möchte ich Ihnen allen meinen ganz persönlichen Dank aussprechen. Danke, dass Sie sich – trotz voller Auftragsbücher – die Zeit genommen haben, um im Meisterprüfungsausschuss Ihres Gewerkes dabei zu sein. Danke, dass Sie mit dafür gesorgt haben, dass die Prüfungen der angehenden Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeister ordnungsgemäß über die Bühne gegangen sind. Sie sind in Ihrem Engagement wenig öffentlich in Erscheinung getreten, aber dennoch von entscheidender Bedeutung gewesen.“

Die Arbeit als Mitglied eines Meisterprüfungsausschusses sei sicher nicht leichter geworden, konstatierte Zimmer. An Schulen, Universitäten und auch bei der Handwerkskammer würden zunehmend Prüfungen aus unterschiedlichsten Gründen juristisch angefochten. Das ordnungsgemäße Durchführen einer Prüfung sei daher ein komplexes Verfahren, das transparent und auch nachweisbar sein müsse. „Weil diese Aufgabe immer schwieriger wird und wir unsere ehrenamtlichen Prüfungsausschussmitglieder – ob bei der Kammer oder bei den Innungen – gerne so gut wie möglich unterstützen wollen, haben wir seitens der Handwerkskammer angefangen, entsprechende Prüfer-Schulungen anzubieten“.

Info:

Die nächsten Prüferschulungen wird die Handwerkskammer wieder im Jahr 2020 anbieten.



Wir bedanken uns bei allen ausgeschiedenen Mitgliedern unserer Meisterprüfungsausschüsse ! 



Abele Gerhard, Bayreuth

Arnold-Petter Tanja, Memmelsdorf

Bauer Hans-Karl, Grub a. Forst

Beierlein Ludwig, Trebgast

Bertl Walter, Hof

Böhringer Hartmut, Hof

Daubner Gerhard,Mehlmeisel

Dusella Günther,Hollfeld

Emmerling Gregor, Neustadt

Firnschild Sebastian, Weismain

Fleischmann Oliver, Schwandorf

Gold Beate, Hummeltal

Hacker Roland, Gesees

Hansen Hans-Joachim, Hof

Herrmann Peter, Zeil a. Main

Hirsch Josef, Egweil

Höhn Armin, Heinersreuth

Hornauer Erwin, Tröstau

Jung Sebastian, Heinersreuth

Karl Helmut, Hof

Kasel Stefan, Bayreuth

Kirschner Heinz, Neudrossenfeld

Kögl Thomas, Eberfing

Kolb Peter, Mainleus

Koska Gerhard, Stammbach

Leicht Matthias, Bamberg

Lesch Alexandra, Ebersdorf b. Coburg

Lilienthal Matthias, Bayreuth

Lindner Frank, Nürnberg

Lubig Peter,Ködnitz

Messingschlager Werner, Wiesenttal

Mirschberger Franz, Strullendorf

Müller Steffen, Rattelsdorf

Nützel Heinrich, Kulmbach

Ohnemüller Heinz, Kulmbach

Petermann Thomas, Meeder

Prütting Herbert, Hiltpoltstein

Reichl Tobias, Kitzingen

Renner Andreas, Weißenstadt

Rippl Wolfgang, Pegnitz

Rustaj Diart, Bamberg

Sandmann Ingrid, Untersiemau

Schank Konrad, Stockheim

Schatke Reinhard, Bayreuth

Schmitt Thomas, Ludwigschorgast

Speer Siegfried, Coburg

Stünzendörfe Helmut, Windsbach

Sturm Johann, Weißenohe

Thiel Franziska, Helmbrechts

Trautner Hermann, Schwarzenbach A D Saale

Ultsch Markus, Schwarzenbach a. Wald

von Berg Stefanie, Coburg

Weiß Marco, Walsdorf

Wernlein Hans, Trebgast

Winkler Günther, Bayreuth

Zieher Erich, Bayreuth