Die Ausbildungsmeister des Bereichs Kfz am BTZ Bamberg, Heiko Butz und Matthias Motschenbacher, freuen sich über das leistungsstarke E-Mountainbike, das YT Industries aus Hausen (Forchheim, hier mit Robert Post und Julian Sinning) für Schulungszwecke gespendet hat.
HWK für Oberfranken
Die Ausbildungsmeister des Bereichs Kfz am BTZ Bamberg, Heiko Butz und Matthias Motschenbacher, freuen sich über das leistungsstarke E-Mountainbike, das YT Industries aus Hausen (Forchheim, hier mit Robert Post und Julian Sinning) für Schulungszwecke gespendet hat.

Am E-Mountainbike Elektrik und Elektronik schulen

YT Industries, Hersteller aus Oberfranken unter anderem von Mountainbikes für den Profibereich, übergibt E-Mountainbike an das BTZ Bamberg

Hausen (Forchheim)/Bamberg. Die Verantwortlichen von YT Industries, oberfränkischer Hersteller von E-Mountainbikes und Mountainbikes für den Profi- und Wettkampfbereich, haben an den Fachbereich Kfz des BTZ Bamberg ein leistungsstarkes E-Bike übergeben. Dank der Spende können jetzt angehende Zweiradmechatroniker der Fachrichtung Fahrradtechnik in Bamberg an einem topmodernen und bestens ausgestatteten Objekt geschult werden.

Die Übergabe des über 6000 Euro teuren E-Mountainbikes ging am Firmensitz von YT Industries in Hausen bei Forchheim über die Bühne. So konnten Robert Post und Julian Sinning, beide Zweiradmechatroniker bei YT Industries, die Ausbildungsmeister des BTZ Bamberg im Kfz-Bereich, Heiko Butz und Matthias Motschenbacher, noch in die Details des Bikes einführen. "Wir freuen uns riesig, dass wir dieses hochwertige und leistungsstarke E-Mountainbike bekommen haben", sagte der Leiter des BTZ Bamberg der HWK für Oberfranken, Werner Herold. "Denn natürlich ist es unser Anliegen, die Auszubildenden, die zu uns in die ÜLU kommen, in den modernsten und aktuellsten Technologien zu unterrichten."

ÜLU ist die sogenannten Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung und Bestandteil einer handwerklichen Ausbildung. In der ÜLU für angehende Zweiradmechatronikerinnen und -mechatronikern werden Heiko Butz und Matthias Motschenbacher ab sofort auch das E-Mountainbike nutzen.  "Damit haben wir die Möglichkeit den Auszubildenden künftig nicht nur die Motorradelektronik nahezubringen, sondern auch die moderne Technik in E-Bikes."

Hintergrund

Mit der YT-Industries GmbH spendet ein Unternehmen das E-Bike, das in Oberfranken seit mehr als zehn Jahren hochwertige und professionelle Mountainbikes für den sportlichen Einsatz konstruiert und baut. YT-Industries vertreibt mit inzwischen mehr als 100 Mitarbeitern die Produkte weltweit und ausschließlich online.

BTZ BA_Übergabe E-Mountainbike 2020
HWK für Oberfranken


Hausen/Bamberg, 7. Oktober 2020



 Ansprechpartnerin

Michaela Heimpel
Leitung Unternehmenskommunikation

Tel. 0921 910 166
Fax 0921 910-45166
michaela.heimpel--at--hwk-oberfranken.de



  Weitere Informationen

Die Handwerkskammer bietet auf ihren Seiten eine Vielzahl an Informationen rund um Ausbildungen im Handwerk.

Außerdem geben die Seiten lehrlinge-fuer-bayern.de der Kampagne "Macher gesucht!" und handwerk.de/ausbildungsberufe der Imagekampagne des deutschen Handwerks einen guten Überblick über die mehr als 130 Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerk.