Hauptverwaltung Bayreuth

Veranstaltungen abgesagt, Kontaktmöglichkeiten reduziert

Handwerkskammer reagiert auf die von der Staatsregierung nachgeschärften Beschränkungen

Bayreuth/Oberfranken. Die Handwerkskammer für Oberfranken reagiert auf die Verschärfung der Corona-Regeln durch die bayerische Staatsregierung. So wurden bis vorerst 31. Dezember 2021 alle in Präsenz geplanten Veranstaltungen der Handwerkskammer abgesagt bzw. in den virtuellen Raum verlegt. Insbesondere betrifft dies:

  • Prüferschulungen Gesellenprüfungen in Bayreuth (18.11.21) und Bamberg (24.11.21)
  • Infoveranstaltung Meisterschulen (27.11.21)
  • Vollversammlung (29.11.21)

Außerdem wird der Publikumsverkehr an allen Standorten auf die notwendigen Kontakte reduziert. Bislang unberührt von den neuen Vorgaben ist der Lehrgangsbetrieb.

Dennoch bleibt die Handwerkskammer sowohl in Bayreuth als auch an allen Standorten und Einrichtungen natürlich zu den üblichen Öffnungszeiten sowohl persönlich als auch telefonisch oder per E-Mail für alle Anfragen erreichbar. Möchten Sie ein persönliches Gespräch führen oder eine Beratung wahrnehmen, vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin.

Die jeweiligen Ansprechpartner finden sich über die Webseite der HWK, dort lässt sich sowohl nach Themen suchen als auch nach den Nachnamen der HWK-Mitarbeitenden. Benötigen Sie Unterstützung bei der Suche nach dem richtigen Kontakt, wenden Sie sich bitte an unser Kundencenter unter der Telefonnummer 0921 910-0 oder per E-Mail an info@hwk-oberfranken.de.

Sollten sich die Vorgaben seitens der Politik ändern, ist auch die Handwerkskammer gefragt, die Regelungen weiter anzupassen. Wichtige Neuerungen rund um die Corona-Auswirkungen auf die verschiedenen  Bereiche finden Sie zudem auf den Corona-Webseiten der Handwerkskammer unter www.hwk-oberfranken.de/corona



Bayreuth/Oberfranken, 15. November 2021



 Ansprechpartnerin

Michaela Heimpel
Leitung Unternehmenskommunikation

Tel. 0921 910 166
Fax 0921 910-45166
michaela.heimpel--at--hwk-oberfranken.de



   Hier geht es direkt zur Ansprechpartnerdatenbank der Handwerkskammer



   Hier finden Sie unsere Corona-Seiten