Goldene Meister der Kreishandwerkerschaft Forchheim
HWK / Rinklef
Goldene Meister der Kreishandwerkerschaft Forchheim

Vorbilder für kommende Generationen

96 Meisterinnen und Meister erhielten für ihren langjährigen engagierten Einsatz den Goldenen Meisterbrief

Als langjährige, selbstständige Unternehmer sind sie das Rückgrat der deutschen Wirtschaft und die besten Botschafter des Handwerks – so lobte HWK-Präsident Thomas Zimmer die neu ernannten Goldenen Meister im Kammerbezirk Oberfranken. Und mehr noch: „Sie sind für uns alle und vor allem für die kommenden Generationen glänzendes Vorbild. Ohne ihre jahrzehntelange engagierte und aufrichtige Arbeit wäre die Gesellschaft und das gesamte Handwerk nicht da, wo es heute steht.“

Mindestens 30 Jahre selbstständig mit Betrieb

Insgesamt 96 Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeister zeichneten die Handwerkskammer für Oberfranken und die Kreishandwerkerschaften in Bayreuth, Bamberg, Coburg, Forchheim und Hochfranken bei Feierstunden für ihr Lebenswerk aus – noch vor den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. Sie alle sind 65 Jahre alt oder älter und haben mindestens 30 Jahre lang selbstständig im eigenen Betrieb gearbeitet.

Ausstehende Ehrungen werden nachgeholt

In dieser langen Zeit hätten alle Geehrten viele Veränderungen bewältig und die Zukunft des Handwerks mitgestaltet, betonten die Festredner in den Ansprachen. Sie haben in ihren Betrieben Ausbildungs- und Arbeitsplätze direkt vor Ort geschaffen und dadurch vielen jungen Menschen Zukunftsperspektiven aufgezeigt und ganzen Familien eine Existenzgrundlage ermöglicht. „Sehen Sie diese Ehrung als Zeichen des Dankes und als Anerkennung für Ihre herausragende Leistung an“, lobte der HWK-Präsident die Goldenen Meister. „Durch Ihre regionale Verwurzelung und Ihre ausgeprägte soziale Verantwortung haben Sie zudem nicht nur die Region lebenswert gemacht, sondern als Nahversorger vor Ort auch Perspektiven für die Folgegenerationen geschaffen.“
Noch aber haben nicht alle Goldenen Meister ihre Ehrenurkunde. Sobald es die Situation aber wieder zulässt und Veranstaltungen möglich sind, sollen auch die langjährigen Meisterinnen und Meister der Kreishandwerkerschaften Kronach, Kulmbach und Lichtenfels ihre Ehrenurkunden erhalten.

Hier die Bilder der einzelnen Ehrungen:

Hinweis: Die Ehrungen der Kreishandwerkerschaften fanden noch vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie statt. Somit mussten bei den Gruppenbildern noch keine Abstandsregelungen eingehalten werden.

Goldene Meister der Kreishandwerkerschaft Forchheim
Goldene Meister der Kreishandwerkerschaft Hochfranken
Goldene Meister der Kreishandwerkerschaft Coburg
Goldene Meister der Kreishandwerkerschaft Bayreuth
Goldene Meister der Kreishandwerkerschaft Bamberg
Horst Schmidkunz ist ein Goldener Meister
Kurt Gintenreiter ist ein Goldener Meister

Unsere Goldenen Meister:

Badstieber HerbertZentralheizungs- und LüftungsbauermeisterBad Berneck
Bächmann SiegfriedMüllermeisterScheßlitz
Bachmeier GabrieleFriseurmeisterinBischberg
Bezold GünterDipl.-Ing. (FH)Plankenfels
Biedermann WernerElektroinstallateurmeisterBad Berneck
Bischof KonradKraftfahrzeugmechanikermeisterBurgebrach
Bischoff WernerZentralheizungs- und LüftungsbauermeisterHelmbrechts
Böhm RainerFriseurmeisterSonnefeld
Bohn WilhelmElektroinstallateurmeisterHeroldsbach
Brandler JürgenBäckermeisterLichtenberg
Brendel PeterFriseurmeisterPegnitz
Burner Hans-HelmutKraftfahrzeugmechanikermeisterNagel
Buttler LotharMaler- und LackierermeisterNeunkirchen a. Brand
Closmann GertStuckateurHallerndorf
Ebert WernerZahntechnikermeisterHof
Feyler PeterDipl-Ing. (FH)Sonnefeld
Fischer HelmutFleischermeisterWeißenbrunn
Frank JohannesDachdeckermeisterNaila
Friedrich FranzDachdeckerBamberg
Fuhrmann RobertMaschinenbaumechanikermeisterRehau
Geiß IngoKraftfahrzeugmechanikermeisterBad Rodach
Geubtner HeinzMaler- und LackierermeisterMemmelsdorf
Gintenreiter KurtBodenlegermeisterWunsiedel
Gold BeateFriseurmeisterinHummeltal
Goldfuß GeorgKraftfahrzeugelektrikermeisterMistelgau
Goth WolfgangBüroinformationselektronikerStrullendorf
Greif PeterGas- und WasserinstallateurmeisterScheßlitz
Greiner ArnoFotografenmeisterNeustadt
Grießhammer HelmutRadio- und FernsehtechnikermeisterBischofsgrün
Groh HansElektroinstallateurmeisterBamberg
Haberberger GeorgMaler- und LackierermeisterPegnitz
Häfner-Peters AnitaFriseurmeisterinBamberg
Hager ChristianGas- und WasserinstallateurmeisterIgensdorf
Hartwich JoachimKraftfahrzeugmechanikermeisterCoburg
Herold HorstSchreinermeisterHöchstädt
Heusinger WillfriedLandmaschinenmechanikermeisterRödental
Hölzlein HermannSchreinermeisterForchheim
Hörath WolfgangFriseurmeisterGefrees
Hümmer WernerMaschinenbaumechanikermeisterBamberg
Jäckisch WilhelmElektroinstallateurmeisterReckendorf
Jaglo DieterMaschinenbaumechanikermeisterNeunkirchen
Keller RenateFriseurmeisterinMistelgau
Kneer MariettaFriseurmeisterinGräfenberg
Kober NorbertDipl.-Ing. (FH)Creußen
Köhler BerndFleischermeisterSeßlach
Krause JoachimTextilreinigermeisterRödental
Kreil EberhardZimmerermeisterKonradsreuth
Manger HeinrichFotografenmeisterBamberg
Markewitz FranzDachdeckermeisterHallstadt
Mehl JohannesBäckermeisterHetzles
Merkel RudolfZahntechnikermeisterBamberg
Messingschlager FriedrichFleischermeisterWiesenthau
Müller EdgarKälteanlagenbauermeisterWeißenstadt
Müller GottfriedLandmaschinenmechanikermeisterPlech
Nehr WolfgangMaler- und LackierermeisterHallstadt
Neuburger ManfredMaschinenbaumechanikermeisterHaag
Neumer HildegardDamenschneidermeisterinKulmbach
Nols KarinDamenschneidermeisterinCreußen
Okelmann HelmutDachdeckermeisterBayreuth
Paptistella ErichMetallbauermeisterHirschaid
Pieger BennoKaminkehrermeisterKulmbach
Pollok KlausRadio- und FernsehtechnikermeisterBad Berneck
Polster GerhardElektroinstallateurmeisterArzberg
Porzner AndreasMetallbauermeisterZapfendorf
Prechtl MaxKraftfahrzeugmechanikermeisterBayreuth
Ramer HansBäckermeisterLitzendorf
Reier HansKraftfahrzeugmechanikermeisterTettau
Rauh HeinzKraftfahrzeugtechnikerKasendorf
Richter EvelinFriseurmeisterinForchheim
Richter RudolfKaminkehrermeisterKirchenlamitz
Rose UlrichFleischermeisterGrub a. Forst
Roth FritzKraftfahrzeugmechanikermeisterTröstau
Rußner GünterKlempnermeisterHof
Ruth ReinhardRadio- und FernsehtechnikermeisterFeilitzsch
Saam AnnelieseFliesen-, Platten- und MosaiklegerinBaunach
Scheler DietmarBrunnenbauerCoburg
Schmidkunz HorstFleischermeisterSelb
Schnabel MichaelZahntechnikermeisterMarktredwitz
Schüssel OttoMaschinenbaumechanikerPegnitz
Schütz ErichAugenoptikermeisterEbermannstadt
Schweizer GerhardKraftfahrzeugmechanikermeisterBamberg
Schwenk HorstRadio- und FernsehtechnikermeisterSelb
Seidel JürgenMaler- und LackierermeisterBamberg
Sievert CarlDipl.-Ing. (Univ.)Marktredwitz
Stenglein HansDipl.-Ing. (Univ.)Hollfeld
Sucker GertAugenoptikermeisterFichtelberg
Tejkl RolandMaurer und BetonbauerDöhlau
Trautner HerbertKaminkehrermeisterSpeichersdorf
Waltenberger-Hofmann UrsulaSchriftsetzermeisterinEbermannstadt
Weber ArthurBäckermeisterSchwarzenbach a. Wald
Wiegärtner AndreasFleischermeisterAhorntal
Wittmann BerndOrthopädieschuhmachermeisterCoburg
Wülferth HelmutSchreinermeisterKonradsreuth
Zimmermann RudolfGas- und WasserinstallateurmeisterMünchberg
Zimmermann WolfgangRaumausstattermeisterScheßlitz
Zinger RosemarieFriseurmeisterinRattelsdorf

Oberfranken, 15. Juni 2020



Ansprechpartner

Ulrich Förtsch

Tel. 0921 910-186
Fax 0921 910-45186
ulrich.foertsch--at--hwk-oberfranken.de



Download